Die RSG Rosá Schallstadt trauert um ihren „Capitano“
Die RSG Rosá Schallstadt trauert um ihren „Capitano“

Die RSG Rosá Schallstadt trauert um ihren „Capitano“

Am 9. April 2022 ist Bernd Uhl der „Capitano“, wie er von allen respektvoll genannt wurde, im Alter von 82 Jahren verstorben. Bernd war nicht nur der Capitano der RSG, sondern eines der Gründungsmitglieder, erster Sponsor, aber auch der erfahrenste Radsportler der die anderen anleiten konnte. Wir verlieren einen tollen Sportskameraden mit dem es immer sehr schön war in der Gruppe zu fahren. Bis ins höhere Alter blieb er sehr aktiv, bis ihn ein Unfall langsamer treten ließ. Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung behalten und zu seinen Ehren hat die RSG beschlossen einen Baum in der Gemeinde Schallstadt zu pflanzen.